Foto Franz goes Mittelformat!

Foto Franz goes Mittelformat! 

 

Höchste Qualität, ein Blick für wegweisende Technik und immer ein Stück weiter gedacht, dass zeichnet uns, Foto Franz aus.

Deshalb ist dieser Schritt zum spiegellosen Mittelformat für uns die logische Konsequenz. Ab sofort sind wir voller Stolz Fujifilm GFX Mittelformat Händler, und dass ist auch für uns, mit unserer 60jährigen Firmengeschichte etwas besonderes.

Mit der  GFX 50S hat  FUJIFILM in seinem Kameraportfolio eine spiegellose Mittelformatkamera. Ausgestattet mit einem 43,8 x 32,9 Millimeter großen CMOS-Sensor mit 51,4 Megapixeln richtet sich das Modell an professionell arbeitende Fotografen und ambitionierte Fotoenthusiasten, die nach maximaler Bildqualität streben. Die Kamera ist prädestiniert für hochwertige Landschafts-, Porträt- und Produktaufnahmen, eignet sich aber auch für die Reportage- und Sportfotografie.

Die GFX 50S ist für eine Mittelformatkamera überraschend leicht und kompakt. Dennoch bietet sie die bisher beste Bildqualität und Farbwiedergabe, die FUJIFILM in seiner über 80 Jahren Unternehmensgeschichte entwickelt hat. Sie verfügt über viele aus der X-Serie bekannte Ausstattungsmerkmale, wie die mechanischen Einstell­räder und die Filmsimulationen.

Die wesentlichen Merkmale der GFX 50S:

  • 51,4 Megapixel Sensor im G Format 43,8 × 32,9 mm
  • X Prozessor Pro
  • Elektronischer Sucher mit 3,69 Millionen Bildpunkten
  • 8,1 cm (3,2 Zoll) LCD-Touchscreen mit 2,36 Millionen Bildpunkten
  • G Mount Bajonett (Ø 65 mm)
  • Filmsimulationsmodi
  • Mechanischer Schlitzverschluss bis 1/4.000 Sek.
  •  Elektronischer Verschluss bis 1/16.000 Sek.
  • Kontrast-Autofokus
  • ISO-Empfindlichkeit 100 bis 12.800 (erweitert bis 102.400)
  • Wi-Fi-Funktion
  • Full HD-Video (1080p)
  • Spritzwasser- und staubgeschützt
  • Kälteresistent bis minus 10 Grad

 

GFX 50R ab November 2018 bei uns!

FUJIFILM hat es mit der Einführung des GFX Systems vor zwei Jahren geschafft, die Mittelformat-Fotografie neu zu beleben.

Mit der Einführung der neuen spiegellosen Mittelformatkamera FUJIFILM GFX 50R im Stil einer Messsucherkamera, wird das Fotografieren auf allerhöchstem Level nun noch vielseitiger. Denn nun erreicht eine bisher große Mittelformat die Abmessung einer gewöhnlichen Spiegelreflexkamera, und wird so auch zum handlichen Begleiter für unterwegs.

Die Auflösung von 51,4 Megapixeln, die beeindruckende Tonwertwiedergabe, die einzigartige Farbwiedergabe und extrem leistungsfähige Objektive – das Niveau der GFX ist pure Inspiration.

Die FUJIFILM GFX 50R verfügt über einen großen Bildsensor im FUJIFILM G-Format (Mittelformat 43,8 x 32,9 mm) mit einer Auflösung von 51,4 Megapixeln. Der Sensor ist ca. 1,7-mal so groß wie ein Vollformat-Sensor.

Mit dieser nur 775 Gramm leichten Kamera lassen sich Schnappschüsse und Straßenszenen in höchster Bildqualität aufnehmen. Die FUJIFILM GFX 50R eröffnet neue Dimensionen für das GFX System.

Die wesentlichen Merkmale der GFX 50R:

  • 51,4 Megapixel Sensor im G Format 43,8 x 32,9 mm
  • X-Prozessor Pro
  • Elektronischer Sucher mit 3,69 Millionen Bildpunkten
  • Klappbarer 8,1 cm (3,2 Zoll) LCD-Touchscreen mit 2,36 Millionen Bildpunkten
  • G Mount Bajonett (Ø 65 mm)
  • Filmsimulationsmodi
  • Mechanischer Schlitzverschluss bis 1/4.000 Sek.
  • Elektronischer Verschluss bis 1/16.000 Sek.
  • Kontrast-Autofokus
  • ISO-Empfindlichkeit 100 bis 12.800 (erweitert bis 102.400)
  • Wi-Fi-Funktion
  • Full HD-Video (1080p)
  • Spritzwasser- und staubgeschützt
  • Kälteresistent bis minus 10 Grad
  • Gewicht: 775 Gramm

Fujifilm GFX 100s mit 100MP

FUJIFILM kündigt die Entwicklung eines neuen Flaggschiffmodells für das digitale spiegellose Mittelformatsystem „GFX“ an. Das GFX System liefert für Profifotografen und Foto-Enthusiasten bereits jetzt eine Bildqualität auf einem überragenden Qualitätsniveau sowie eine außergewöhnliche Funktionalität. Die neue GFX Mittelformatkamera wird nun über einen Sensor mit mehr als 100 Megapixeln verfügen.  Die Kamera wird im Frühjahr 2019 erscheinen.

Das neue Modell wird die weltweit erste spiegellose Mittelformatkamera mit einem 100 Megapixel CMOS Sensor mit Phasendetektions-Pixeln über die gesamte Sensorfläche sein. Außerdem wird sie die weltweit erste digitale Mittelformat-Systemkamera mit einem internen Bildstabilisierungssystem (IBIS) sein. Durch die interne Bildstabilisierung kann diese besonders hochauflösende Kamera in beinahe allen fotografischen Situationen eingesetzt werden. Die Kamera verfügt über eine wesentlich verbesserte Videoperformance im Vergleich zur  aktuellen GFX 50S. Es ist die erste spiegellose Digitalkamera mit einem 43,8 x 32,9 mm großen Bildsensor, die 4K-Videos (4K30p) aufnehmen kann.

Das neue GFX Modell wird FUJIFILMs leistungsstärkste Kamera sein und eine unübertroffene Innovationskraft und Vielseitigkeit bieten. Zudem ist sie weltweit die erste spiegellose Mittelformatkamera mit interner Bildstabilisierung.

Im Allgemeinen gilt, je höher die Anzahl der Pixel ist, die ein Bildsensor aufweist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, das Bilder durch ungewollte Bewegungen der Kamera unscharf werden. Aus diesem Grund hat FUJIFILM eine interne Bildstabilisierung für das G-Format entwickelt. Damit ist die neue GFX die weltweit erste Mittelformat-Systemkamera mit einem internen Bildstabilisierungssystem (IBIS). Durch das interne Bildstabilisierungssystem wird sich der Anwendungsbereich des GFX Systems noch einmal deutlich erweitern, da die Kamera in nahezu allen fotografischen Situationen eingesetzt werden kann.  Wir sind gespannt!


45