Sigma 60-600mm F/4.5-6.3 DG DN OS E-Mount

€2.349,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das 60-600mm F4,5-6,3 DG DN OS | Sports mit dem einzigartigen 10-fach Zoombereich ist ein leistungsstarkes Ultra-Tele-Zoom-Objektiv, entwickelt exklusiv für spiegellose Vollformatkameras. Das neueste optische Design liefert eine hohe optische Leistung bei allen Brennweiten, trotz des enormen 10-fachen Zoombereichs. Dadurch ist das Objektiv in der Lage, jede Szene hochauflösend einzufangen. Der neu entwickelte Linearmotor "HLA (High-response Linear Actuator)" sorgt für einen beispiellos schnellen und präzisen Autofokus. Darüber hinaus ermöglicht der neu entwickelte Algorithmus "OS2" eine Bildstabilisierung um bis zu 7 Belichtungsstufen bei der kurzen Brennweite und bis zu 6 Belichtungsstufen in der langen Brennweite.

 

Das SIGMA 60-600mm F4,5-6,3 DG DN OS | Sports mit dem einzigartigen 10-fach Zoombereich ist ein leistungsstarkes Ultra-Tele-Zoom-Objektiv, entwickelt exklusiv für spiegellose Vollformatkameras. 

Das Objektiv ist mit Dual-Action-Zoom, Staub- und Spritzwasserschutz sowie einer Fülle von anpassbaren Funktionen und Spezifikationen der SIGMA Sports-Produktlinie ausgestattet, um für die Anforderungen verschiedenster Aufnahmeumgebungen und -situationen gewappnet zu sein. Mit seinen umfangreichen Funktionen und seiner hervorragenden optischen Leistung fängt dieses Objektiv Momente mit einem Gespür für Dynamik ein.

Die Stativschelle des Objektivs verfügt über einen Arca Swiss kompatiblen Fuß aus einer Magnesiumlegierung. Dieser Fuß kann bei Bedarf entfernt oder mit einem anderen Stativschellenfuß (separat erhältlich) getauscht werden oder an einem Einbein-Stativ befestigt werden, was eine weitere Vielzahl unterschiedlicher Einsatzgebiete eröffnet.

 

Das leistungsfähige Ultra-Tele-Zoom

Das 60-600mm F4,5-6,3 DG DN OS | Sports bietet maximale Flexibilität.

Die Abbildungsqualität ist hervorragend und die optischen Komponenten sorgen auch bei den am höchsten auflösenden Sensoren für extrem scharfe Bilder. Das Objektiv zeigt im gesamten Brennweitenbereich ein attraktives Bokeh und die Abbildungsfehler sind wirksam korrigiert. Es kann mit SIGMAs 1.4-× und 2×-Telekonvertern für den L-Mount verwendet werden, wobei der Autofokus bis 1200 mm nutzbar ist.

 

Keyfeatures

des 60-600mm F4,5-6,3 DG DN OS | Sports

  • 10-fach Zoom für maximale Flexibilität
  • Kompromisslos hohe Abbildungsqualität
  • Schneller und präziser Autofokus durch neu entwickelten HLA (High-response Linear Actuator)
  • Effektiver Bildstabilisator mit neu entwickeltem optischen Algorithmus OS2
  • Individualisierbare Funktionen durch AFL-Tasten und optionalem USB
  • Austauschbarer Stativfuß und Arca Swiss Kompatibilität
  • Herausragende Verarbeitungsqualität durch Verwendung von u.a. Magnesium


Professionelle Funktionen

Das einzige 60-600mm Zoom-Objektiv, das in der Lage ist, Situationen von Standard bis Ultra-Tele einzufangen

Das SIGMA 60-600mm F,.5-6,3 DG DN OS | Sports ist ein Ultra-Tele-Objektiv mit 10-fachem Zoom für spiegellose Vollformatkameras, das einen Brennweitenbereich von 60-600mm abdeckt - einen Bereich, den nur SIGMA bietet. Es ermöglicht nahtlos Aufnahmen von Nah bis Fern, ohne erst das Objektiv wechseln zu müssen. Und das selbst in schwierigen Situationen wie bei Flugshows oder professionellen Sportveranstaltungen.

Wir verwenden das neueste optische Design, um chromatische Aberrationen, die gewöhnlich im Ultra-Telebereich auftreten, effektiv zu korrigieren, indem eine Vielzahl hochwertiger Materialien, einschließlich FLD- und SLD-Glaselemente, genutzt werden. Das Objektiv ist in der Lage, jeden Moment mit kompromisslos hoher Bildqualität im einzigartigen Brennweitenbereich von 60-600mm einzufangen.

Die Naheinstellgrenze beträgt nur 45cm in der kürzesten Brennweiteneinstellung. Bei 200mm-Brennweite bietet das Objektiv den größtmöglichen Abbildungsmaßstab von 1:2,4. So kann man es auch als Tele-Makro-Objektiv nutzen, was zu seiner allgemeinen Vielseitigkeit beiträgt.

 

Schneller und zuverlässiger Autofokus

High-Speed-AF durch neu entwickelten Motor "HLA"

Der Autofokus des SIGMA 60-600mm F4,5-6,3 DG DN OS | Sport nutzt den neu entwickelten Linearmotor "HLA (High-response Linear Actuator)". Dieser leistungsstarke Linearmotor und die fortschrittliche elektronische Steuerung realisieren einen leisen Autofokus mit beispiellos hoher Geschwindigkeit und hoher Präzision. Der neue Motor sorgt zudem für eine hohe Follow-Fokus-Leistung und hilft dabei, den entscheidenden Moment in der Sportfotografie und in jeder anderen Situation, in der sich das Motiv in Bewegung befindet - vom Fahrzeug bis zum Vogel im Flug - nicht zu verpassen.

 

Staub- und Spritzwasserschutz

Der Anschluss, der Fokusring, der Zoomring, die Schalter, das Schaltfeld und die Tubusverbindungen sind staub- und spritzwassergeschützt*, um das Eindringen von Staub und Schmutz in das Objektiv zu verhindern. Darüber hinaus verfügt die Frontlinse über eine wasser- und ölabweisende Beschichtung, um die Reinigung zu erleichtern, wenn das Objektiv Wassertropfen oder Staub anhaften hat.

* Das Objektiv ist staub- und spritzwassergeschützt, aber nicht wasserdicht. Achten Sie darauf, dass das Objektiv nicht vollständig mit Wasser in Kontakt kommt. Wasser im Inneren eines Objektivs kann große Schäden verursachen und es sogar irreparabel machen.

 

Effektive Bildstabilisierung

Der OS (Optical Stabilizer) des Objektivs verwendet den von uns neu entwickelten Algorithmus "OS2". Dieser neue Algorithmus verbessert die Bildstabilisierungsleistung auf bis zu 7 Belichtungsstufen am kurzen Ende und bis zu 6 Belichtungsstufen am Tele-Ende erheblich. Das ermöglicht es dem Fotografen, mit reichlich Bewegungsfreiheit kraftvolle und dynamische Momente einzufangen.

Das Objektiv ist mit zwei OS-Modi ausgestattet: Modus 1 eignet sich für allgemeine Freihand-Aufnahmen und Modus 2 eignet sich am besten für das Mitziehen aus der Hand, z. B. beim Motorsport und bei anderen dynamischen Objekten. Im Modus 2 sorgt ein Beschleunigungssensor in Kombination mit unserem Intelligent-OS, einem speziell für Mitzieher-Aufnahmen entwickelten Algorithmus, für eine effektive Bildstabilisierung, selbst bei vertikaler oder diagonaler Bewegung der Kamera, unabhängig von der horizontalen und vertikalen Ausrichtung des Objektivs. Das hat zur Folge, dass die Bewegung des Motivs zur Geltung kommt und die Dynamik des Mitziehens nicht verloren geht.

 

Hochwertige Vergütung

Ein ideales Objektiv lenkt das einfallende Licht durch alle Linsen hindurch bis auf den Sensor.

Wird dagegen ein Teil des Lichts von einzelnen Linsen reflektiert, sinkt nicht nur die Lichtausbeute; die Reflexionen innerhalb des Objektivs erzeugen Geisterbilder und Blendenflecken oder sie reduzieren den Kontrast. Bei Gegenlichtaufnahmen wären solche Effekte besonders auffällig. 

Um das zu verhindern, kommt bei unserem 60-600mm F4,5-6,3 DG DN OS | Sports eine Super-Multi-Layer-Vergütung (SML) und eine Nano-Porous-Vergütung, die Streulicht und Geisterbilder reduzieren, zum Einsatz. Das Ergebnis sind klare, scharfe und kontrastreiche Bilder ohne störende Lensflares.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)