Voigtländer Ultron 75mm F1.9 S.C. VM

$829.00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Extrem solides und lichtstarkes Teleobjektiv mit Einfachvergütung (S.C. = Single Coated).



Das Voigtländer 75 mm F1.9 Ultron VM-Mount ist eine komplette Neuentwicklung und wird mit zwei unterschiedlichen Linsenvergütungen angeboten:
M.C. (Multi Coated = Mehrschichtvergütung) und S.C. (Single Coated = Einfachvergütung).

Objektive aus der Ultron-Serie bestechen durch eine durchweg sehr gute Schärfeleistung mit einem ausdrucksstarken Bild Look, der bei manchen Anwendern Reminiszenzen an die frühe Farbfilmfotografie weckt. Das Voigtländer 75 mm F1.9 Ultron VM fügt sich nahtlos in diese Charakteristik ein und bietet dem Fotografen einen großen Spielraum an Kreativität.

Die neu gestaltete Optik besteht aus 7 Elementen in 5 Gruppen, von denen 3 aus modernster Teildispersions-Glastechnologie bestehen, die sowohl chromatische Aberration unterdrückt als auch eine hohe Bildqualität gewährleistet. Die Balance zwischen Bokeh und Auflösung wurde optimiert, indem bewusst eine moderate sphärische Aberration belassen wurde: die Schärfe der scharfgestellten Bildbereiche bleibt erhalten, gleichzeitig erzeugt der unscharfe Bereich einen satten und großen Bokeh-Effekt.

Während die M.C.-Ausführung über nahezu alle Belichtungssituation ausgewogen und kontrolliert reagiert, zeigt die S.C.-Variante vor allem bei Gegenlichtbedingungen bewusst Flares und Streulichter. Diese sind nicht beeinflussbar und entstehen zufällig, werden aber von einigen Fotografen gerne als Stilmittel eingesetzt. Unter optimalen Lichtbedingungen sind die Bildergebnisse beider Versionen sehr ähnlich.

Bei einer Gesamtlänge von nur 54,1 mm bleibt das Objektiv äußerst kompakt und ragt kaum ins Sucherbild bei Messsucherkameras. Auch das Gewicht von lediglich 290 g trägt zum angenehmen Handling bei.

Das M.C.-Modell ist mit einem mattschwarzen Oberflächenfinish versehen, das S.C.-Modell ist leicht glänzend schwarz lackiert und erinnert somit etwas mehr an die klassischen Optiken. Beide werden mit einer schraubbaren Gegenlichtblende und einem Objektivdeckel (jeweils aus Metall) geliefert.

Hauptmerkmale:
• Exklusiv für den Leica M-Mount entwickelt
• Zwei unterschiedliche Vergütungen erhältlich
• 12 Blendenlamellen für ein äußerst sanftes Bokeh
• Extrem solide und hochwertige Konstruktion
• minimaler Fokusabstand von 50 cm
• Manueller Fokus für präzise Scharfstellung

Lieferumfang
1x Voigtländer Nokton 1,9/75 mm S.C. VM schwarz
1x Metall-Gegenlichtblende
1x Metall-Objektivdeckel
1x Rückdeckel

TECHNISCHE DATEN

Brennweite: 75 mm
Anschluss: VM-Mount (Vollformat)
Lichtstärke: 1:1,9
Kleinste Blende: F 16
Optischer Aufbau: 7 Linsen in 5 Gruppen
Bildwinkel: 32,6°
Blendenlamellen: 12
Mindestentfernung: 0,50 m
Filtergröße: Ø 49 mm
Maximaler Durchmesser: 56,8 mm
Gesamtlänge: 54,1 mm
Gewicht: 290 g
Farbe: schwarz

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)